Katholisch-Österreichische Studentenverbindung Amelungia Linz

Wir, die Katholisch-Österreichische Studentenverbindung Amelungia Linz, sind eine Mittelschulverbindung im Herzen von Linz-Urfahr. Unsere neu renovierte Bude bietet unserer großen Aktivitas genau den Raum, den engagierte Jugendliche brauchen. Unsere Prinzipien sind sowohl nach innen als auch nach außen hin Ausdruck der Kontinuität unserer Werthaltung und sie bilden die Brücke zwischen gestern und morgen. Scientia verlangt von uns lebenslanges Streben nach Wissenschaft und Wahrheit. Dies geht über die Schulzeit hinaus. Die christliche Ethik und der katholische Glaube bieten den Amelungen im Prinzip religio ein festes Fundament und sichere Orientierung. Freundschaften fürs Leben zu schließen und gemeinsam Lebensfreude empfinden, erwächst aus dem Prinzip amicitia. Wir Amelungen wollen im Sinne des Prinzips patria einen aktiven Beitrag zur Gestaltung der Gesellschaft in Österreich und Europa leisten. Unsere Prinzipien erscheinen unverrückbar, sie bieten aber Spielraum für zeitgemäße Interpretationen. Sie stellen den gemeinsamen Nenner aus dem Wertepluralismus unserer Mitglieder dar. Die Amelungia verlangt daher die Identifikation mit diesen Grundwerten. Unsere Prinzipien stehen gleichwertig nebeneinander. Wir sind keine schlagende Burschenschaft.

Unsere Prinzipien

Religio

Das Bekenntnis zum katholischen Glauben ist unverzichtbarer Bestandteil unserer Verbindung. Von den Mitgliedern wird ein aktives katholisches Leben und eine anständige Lebensführung erwartet

Patria

Die Amelungia ist eine gesellschaftspolitisch interessierte Gemeinschaft. Die Mitglieder werden aufgefordert, im öffentlichen Leben Verantwortung zu übernehmen und aktiv an demokratischen Prozessen teilzunehmen.

Scientia

Der Schulabschluss bedeutet nicht das Ende der Ausbildung, wir fühlen uns dem lebenslangen Lernen verpflichtet. Wir treten für die Freiheit von Forschung und Lehre ein, wollen Innovationen rechtzeitig erkennen und uns verantwortungsvoll damit auseinandersetzten.

Amicitia

Der Umgang miteinander ist von der Freundschaft getragen, in der jederzeit Offenheit, Respekt, Toleranz und „Handschlagqualitäten“ spürbar sind. Dabei macht es keinen Unterschied, ob jemand "Fuchs", "Bursch" oder „Alter Herr“ ist.

Deine Vorteile?

Amelungen können schon früh viele Qualitäten erwerben, die sich andere vielleicht nicht so einfach oder nicht in dieser Form aneignen können, die aber im Leben sicher helfen können.

Umfassende Bildung

Was du in der Schule lernst, ist in weiten Bereichen Fachwissen. Der Unterricht kann nicht alles abdecken, was du für deinen weiteren Weg unter Umständen brauchen wirst.

Führungsqualitäten

Als Schüler bist du schon sehr früh gefordert, Verantwortung zu übernehmen, wenn du etwa zum "Senior" (Obmann) oder in eine andere Funktion gewählt wirst.

Teamwork

So wichtig es ist, führen zu können, so wichtig ist es, im Team arbeiten zu können.

Management

Das "Chargencabinett" wird jeweils auf ein Semester gewählt. Es hat vor allem die Aufgabe, ein möglichst abwechslungsreiches Semesterprogramm aufzustellen.

Persönlichkeitsbildung

Unsere Verbindung ist "basisdemokratisch" organisiert. Es liegt an dir, deine Argumente vorzubringen und deine Meinung nach Möglichkeit durchzusetzen und so die Verbindung aktiv mit zu gestalten.

Kleines couleurstudentisches Glossar

Sammelbegriff für alle Aktiven einer Verbindung (ein junges Mitglied, meist im Alter von 15 bis 25 Jahren)

ein Mitglied einer Verbindung, das nicht mehr zur Aktivitas gehört

couleurstudentisches Lied

signalisiert den um die akademische Viertelstunde späteren Beginn einer Veranstaltung

berühmtestes Studentenlied

die Kneipe ist die klassische Form des studentischen Feierns

studentische Variante einer Feuerzangenbowle

Mittelschüler-Kartell-Verband der katholischen farbentragenden Studentenkorporationen Österreichs www.mkv.at

das alljährlich zu Pfingsten stattfindende österreichweite Verbandstreffen des MKV

die vier Prinzipien, die jeder MKV-Verbindung zugrunde liegen: Religio, Patria, Scientia und Amicitia

Zeremonie der Aufnahme eines neuen Mitglieds in die Verbindung

Wissenschaftlicher Abend; meist ein Vortrag zu einem interessanten Thema aus dem Bereich Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheit, Land- und Forstwirtschaft, Kirche, …
coulerstudentische Tracht
" 'Oh Amelungia im MKV, du schneidigste Verbindung' mit dieser Aussage, die wir oft singen, drücken wir aus, dass die Amelungia mit voller Freude das Couleurstudententum pflegt. Amelungia ist einfach wie eine zweite Familie und sie bereitet dich perfekt auf dein zukünftiges Leben vor. Solch eine Gemeinschaft findet man selten."
Echion
"Auch wenn es mal stressig Zuhause oder in der Schule ist, findet man in der Amelungia immer einen Rückzugsort mit Bundesbrüder, die einem in jeder Lebenslage unterstützen. Nach der Schule hat man auf der Bude ohne den Ablenkungen die Zuhause auf einem warten die Möglichkeit, in Ruhe zu lernen."
Baldur

Unsere TEAMS